0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Joseph Roth. Stationschef Fallmerayer.

Berlin 1994. Gelesen von Peter Simonischek.

1 MC, Laufzeit 60 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 233579
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

An einem dunklen Märztag ereignet sich im Bahnhof des Staionsvorstehers Fallmerayer ein Zugunglück. das sein Leben von Grund auf verändert. Geborgen wird die schöne russische Gräfin Walewska, die einige Tage bis zu ihrer Genesung im Hause Fallmerayers verbringt. Es entwickelt sich eine grandiose Liebesgeschichte: Fallmerayer verläßt sein kleinbürgerliches Heim, reist der Gräfin bis nach Russland nach und beginnt leidenschaftlich um seine Liebe zu kämpfen. »Das leidende und erliegende Herz ist Roths Domäne.« Alfred Döblin.(Solo)
Gekürzte Lesung mit Günter Einbrodt. ...
10,00 €
Ungekürzte Lesung mit Peter ...
10,00 €
Von Franz Binder. Gelesen von Martin ...
Statt 29,95 €
nur 9,95 €
Edition Parlando. Lesung mit Christian ...
Statt 34,50 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Gekürzte Lesung mit Robert Meyer. ...
10,00 €
Gelesen von Peter Lieck. Berlin 2018.
10,00 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.