Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hörbücher und Hörspiele
| zurück zur Liste

Joseph Roth. Stationschef Fallmerayer.

Berlin 1994. Gelesen von Peter Simonischek.

1 MC, Laufzeit 60 Min.
An einem dunklen Märztag ereignet sich im Bahnhof des Staionsvorstehers Fallmerayer ein Zugunglück. das sein Leben von Grund auf verändert. Geborgen wird die schöne russische Gräfin Walewska, die einige Tage bis zu ihrer Genesung im Hause Fallmerayers verbringt. Es entwickelt sich eine grandiose Liebesgeschichte: Fallmerayer verläßt sein kleinbürgerliches Heim, reist der Gräfin bis nach Russland nach und beginnt leidenschaftlich um seine Liebe zu kämpfen. »Das leidende und erliegende Herz ist Roths Domäne.« Alfred Döblin.(Solo)
Versand-Nr. 233579
Statt 19,95 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten