Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Harry Rowohlt. Abschweifungen in Frankfurt und Kassel.

Berlin 2017.
1 CD, Spielzeit 1 Std. 20 Min.
Enthält u.a. einen Livemitschnitt eines Auftritts im Frankfurter Mousonturm am 20. Oktober 2000. An diesem Abend las Harry Rowohlt einige längere Passagen aus dem Buch »Die Asche meiner Mutter« von Frank McCourth vor. Damals hatte er sich mit dem Luchterhand Verlag zerstritten (nachzuhören auf »Harry Rowohlt erzählt sein Leben von der Wiege bis zur Biege«), weshalb Luchterhand vermutlich etwas vergrätzt das Buch von Christian Brückner hat lesen lassen, obwohl in diesem Fall zweifellos Harry Rowohlt der Richtige dafür gewesen wäre, weil er mit Frank McCourth befreundet und ihm an dem Buch viel gelegen war, aber, wie er später immer spottete, nicht davon angetan war, dass er das Buch dreimal übersetzen musste: »Einmal aus dem Englischen und zweimal aus dem Lektorat«. Außerdem noch einige Passagen von einem Auftritt in Kassel im Bali-Kino am 30. September 2004. Und zwar Passagen, die auf anderen Hör-CDs nicht enthalten sind. Es handelt sich also um noch nicht veröffentlichtes Material.
Versand-Nr. 1020897
16,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten