Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Originalgrafiken und Kunstdrucke
| | zurück zur Liste

Ola Kolehmainen- Ohne Titel, (No. 31), 2008.

Collector's Edition. Buch und Diptychon. Ostfildern 2009.

Diptychon, zwei C-Prints in Mappe mit Buch Blattformat: 54 x 67,1 cm bzw. 54 x 69 cm Bildformat: 50 x 63, 1 cm bzw. 50 x 65 cm, Auflage: 25 + 3 e.a., signiert, nummeriert.
Ola Kolehmainens Arbeiten sind äußerst reduziert und bilden fast ausnahmslos Ausschnitte aus Architekturfassaden ab. Deren strenge Ordnungsprinzipien, die Reihung sich wiederholender Grundraster oder ein symmetrischer Aufbau, strukturieren auch seine Fotografien. Die minimalistische Strenge dieser Bilder wird manchmal durch Elemente aufgebrochen, die sich diesem Formalismus entziehen: Bäume oder Häuser spiegeln sich auf den Fassadenverkleidungen. Kolehmainens Arbeiten für Ausstellungen werden in Diasec-Technik produziert, das heißt auf der Oberfläche wie in den Bildern selbst spiegelt sich die Umgebung wieder - ein kalkulierter Teil des Werks. Ola Kolehmainen ist erfolgreiches Mitglied der »Helsinki School« und versteht seine Werke in erster Linie als Kunstobjekte, nicht als Fotografien von konkreten Objekten. Das Diptychon der Collector's Edition zeigt die Wasserspiegelung einer Bauhaus-Villa. Die harten Formen der Ikone der Moderne werden durch diese Brechung zu einem romantischen Lichtspiel. Begleitband »Ola Kolehmainen - A Building Is Not a Building«. 2009. Texte von David Elliott, Alistair Hicks, Timothy Persons. (Texte engl.)
Versand-Nr. 533181
1.280,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten