Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Originalgrafiken und Kunstdrucke
| | zurück zur Liste

Heinz-Günter Prager. Zeichnungen. Vorzugsausgabe A.

Buch mit signierter Originalzeichnung. Köln 1993.

Buch 23,5 x 31 cm, 240 Seiten, 115 farb. Abb., geb., Zeichnung 22 x 28 cm, sign., num., Aufl. 20 Expl., Buch mit Zeichnung in Leinenkassette.
Der Bildhauer Heinz-Günter Prager (Jg. 1944) gab der Plastik eine neue Strenge der Maßstäbe, Massengliederung und Proportion. Er wurde damit zu einem der wichtigsten deutschen Künstler seiner Generation. Der Zeichner Prager steht dem Bildhauer in nichts nach. Was sich dem finalen Medium der Plastik entzieht - die Freiheit der Variationen, die Systematik der Exerzitien - bringt er in seine Gouachen, Aquarelle, Graphit-, Kreide- und Ölzeichnungen, Enkaustiken und Collagen ein. Das beiliegende Buch »Heinz-Günter Prager. Zeichnungen« dokumentiert umfassend die Werkphasen der Zeichnung von 1971 bis 1993. Es enthält 115 farbig reproduzierte, darunter viele unbekannte Zeichnungen. Es handelt sich hierbei nie um Werkskizzen, sondern immer um souveräne Blätter - von freien Analogien zur Plastik bis zur vollkommenen Autonomie. Heinz-Günter Prager zeigt sich als ein ebenso stringenter wie vitaler Zeichner, der dem Blatt keine Randbemerkungen zur Plastik, sondern eigene schlüssige Antworten abverlangt. Die Vorzugsausgabe besteht aus dem Buch und einer signierten Originalzeichnung in einer leinenbezogenen Schmuckkassette.
Versand-Nr. 639761
680,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten