Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Originalgrafiken und Kunstdrucke
| | zurück zur Liste

Georg Karl Pfahler. Siebdruck, 1967. Rottloff Werkverzeichnis Nr. 37.

Rottloff Werkverzeichnis Nr. 37.

75 x 65 cm, Aufl. 30 signierte, num. Expl.
Dieses Blatt aus dem Jahr 1967 ist ein echtes Zeitzeugnis! Georg Karl Pfahler (1926-2002) startete seine künstlerische Karriere mit dem Informel der 1950er Jahre, um sich später dann der Farbflächenmalerei zuzuwenden und diese in Richtung einer geometrischen, konstruktivistischen Malweise weiter zu entwickeln. Mit diesen Arbeiten gelang ihm ab Mitte der 1960er Jahre der Durchbruch. Im Jahr 1972 vertrat er, gemeinsam mit Thomas Lenk, Heinz Mack und Günther Uecker Deutschland auf der Biennale in Venedig. Eine kleine Restmenge des damals in 30er Auflage gedruckten Blattes können wir nun zu einem attraktiven Preis anbieten. Mit altersbedingten Lagerspuren.
Versand-Nr. 573760
720,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten