Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Originalgrafiken und Kunstdrucke
| | zurück zur Liste

Alfred Hrdlicka. Variante zu »Rake’s Progress, 2. Blatt« 1971.

Originalgrafik (Radierung). WV Lewin 424.

33,2 x 50 cm auf 52,2 x 66 cm, Ätzung und Kaltnadel auf Kupfer, Drucker Walter Fischer, BFK Rives Vélin, mehrere Probedrucke, signiert.
Der gesamte »Rake’s Progress« genannte Zyklus an Radierungen von Alfred Hrdlicka besteht aus 8 Blättern. Der Künstler bezieht sich hierin auf berühmte Serie von Gemälden und Stichen »Das Leben eines Wüstlings« (»Rake’s Progress«) des englischen Malers William Hogarth von 1735, welche auch die Grundlage für Strawinskis gleichnamige Oper bildete. Bei Hogart endet der Held im Irrenhaus, und hier beginnt Hrdlicka mit seiner Suite: er lässt den »Wüstling« seine Geschichte von dort bis zum die Handlung auslösenden Ereignis zurückverfolgen. Unser Blatt ist ein außerhalb der regulären Auflage gedruckter so genannter Probedruck, der aber nichtsdestoweniger signiert ist und ein Originalwerk darstellt.
Versand-Nr. 581496
480,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten