0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Wendepunkte des Mittelalters.

Von Martin Kaufhold.

17,5 x 24,5 cm, 223 S., viele Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 403849
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ostfildern 2004. Die Krönung Karls des Großen im Jahr 800 war ein Wendepunkt des Mittelalters. Die Darstellung von 30 Wendepunkten mittelalterlicher Geschichte verbindet die historische Analyse mit der Perspektive der Akteure und führt die Leser hinein in die Spannungen einer Epoche, in der Europa sein charakteristisches Profil gewann. Wendepunkte: 962 Kaiserkrönung Ottos des Großen, 1049 Amtsantritt Papst Leos IX, 1095 Aufruf zum Kreuzzug, 1122 Das Wormser Konkordat, 1183 Der Friede von Konstanz, 1220 Beginn der Inquisition im Languedoc, 1245 Absetzung Kaiser Friedrichs II., 1270-1280 Marco Polos Reisen in Asien, 1348 Die Pest im Abendland, 1355 Kaiserkrönung Karls IV., 1417 Beginn des Konzils von Konstanz, 1453 Gutenbergs Buchdruck, 1492 Columbus erreicht Amerika.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.