0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Weltgeschichte des Krieges - Nachdruck des Originals von 1903.

Leo Frobenius.

18 x 26 cm, 808 S., ca. 800 Illustrationen, Ganzleinen mit Titelillustration, Leseband (o. A.) Limitiert und handnummeriert!

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2898306
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der deutsche Ethnologe Frobenius sah die afrikanische und die europäische Kultur als gleichwertig an. Für einen Gelehrten seiner Zeit war dies sehr ungewöhnlich, weshalb auch seine Beobachtungen aus der damaligen Forschung hervorstechen. In seinem bibliophil ausgestatteten, reich bebilderten Werk über das Wesen und die Strukturen kriegerischer Auseinandersetzungen geht er besonders auf die Kämpfe zwischen Naturvölkern und ihrer Nachbarn ein. Er spannt den Bogen bis zu den Seeschlachten der Napoleonischen Kriege. Auf 300 Exemplare limitiert und handnummeriert.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.