0 0

Ostpreußens Schicksalsjahre

Ruth Kibelka

358 S., 12,5 x 21 cm, broschiert (Edition Gemini)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Ausverkauft
Versand-Nr. 2768046
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Ostpreußen war das erste deutsche Gebiet, das von der Roten Armee erobert und besetzt wurde. Die Zivilbevölkerung, durch die brutale Politik des NS-Gauleiters Koch an rechtzeitiger Flucht gehindert, war der Willkür der Sowjets ausgesetzt. Die Historikerin Ruth Kibelka schildert die dramatischen Umbrüche jener Jahre aus der Perspektive der Betroffenen und auf der Basis neuerschlossener Archivmaterialien. Ihre vorurteilsfreie Darstellung ermöglicht einen intensiveren Dialog über die Vergangenheit und Zukunft der Region.
Von Esther Meier. Darmstadt 2019.
Statt 24,95 €*
nur 9,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Hans-Dieter Otto. Pölten 2015.
Statt 19,90 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Petter Hegre. Vorwort von Jack ...
Originalausgabe 39,95 € als
Sonderausgabe** 19,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Jürgen Peter Schmied. München ...
Statt 29,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
A. v. Arburg
Statt geb. Originalausgabe 19,90 €
als Taschenbuch** 12,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.