0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Nirgendwo und überall zu Haus. Gespräche mit Überlebenden des Holocaust.

Von Martin Doerry.

22 x 27 cm, 250 S., 60 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 348198
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

München 2006. Vierundzwanzig bekannte Persönlichkeiten geben Einblick in ihr Leben und Überleben in den Jahren der Verfolgung durch die Nationalsozialisten. Ein Leben im Lager, auf der Flucht, in der Emigration. Gespräche u.a. mit Imre Kertész, Heinz Berggruen, Ruth Klüger, Anita Lasker-Wallfisch, Arno Lustiger, Alfred Grosser, Peter Gay, Ralph Giordano, Agnes Sassoon, Saul Friedländer und Elie Wiesel. Großformatige Porträtfotos von Monika Zucht.
Hg. Bruno Hitz, Charles Lewinsky. ...
Statt 28,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Jonathan Cott. New York 2017.
Statt 35,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Marije Vellekoop, Leo Jansen. Van ...
Statt 49,90 €*
nur 19,90 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Benoîte Groult. Berlin 2013.
Statt 7,50 €*
nur 2,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Michael Picard. Köln 2017.
7,95 €
Von Helmuth James und Freya von Moltke. ...
Statt 14,00 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.