0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Im dunkelsten Afrika - Aufsuchung, Rettung und Rückzug Emin Paschas 2 Bände

Henry Morton Stanley

Zus. 994 S., 150 Abb., 3 Karten, 16 x 23 cm, Leinen, Lesebänder (o. A.)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2510464
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der britisch-amerikanische Journalist H.M. Stanley (1841-1904) - auch Bula Matari (der die Steine bricht) genannt - wurde bekannt für seine Suche nach David Livingstone und die umstrittene Erschließung des Kongo. In diesem Bericht erzählt er von seiner Expedition zur Befreiung Emin Paschas während des Mahdiaufstandes. Stanley nutzte diese Reise, um einige noch unerforschte Gebiete des Kongo zu erkunden und beschreibt hier sowohl die Expedition als auch die Befreiungsaktion und die Rückreise mit dem exzentrischen Emin Pascha. Faksimile-Reprint der Originalausgabe von 1891.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.