0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

1939 – Der Krieg, der viele Väter hatte

G. Schultze-Rhonhof

716 S., 17 x 24 cm, geb. (Lau)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 2821427
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

‘Was hat die Generation meines Vaters dazu bewogen, nur 20 Jahre nach dem Ersten Weltkrieg Adolf Hitler in einen neuen Krieg zu folgen?’ Nach insgesamt 15 Jahren intensiver Forschung wartet der Autor mit vielen neuen Dokumenten, Informationen und Erkenntnissen auf, um seiner Ausgangsfrage näher zu kommen. Er kommt zu dem Schluss: Es war eine ganze Anzahl von Staaten, die den Zweiten Weltkrieg angezettelt haben. Und stellt fest: Die deutsche Geschichte zwischen 1919 und 1939 ist nur zu verstehen, wenn man das zeitgleiche Geschehen in den anderen Ländern kennt.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.