0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Siegestaler 1871 Wilhelm I. von Preußen

Nominal: Vereinstaler Land: Preußen Silber: 900/1.000, Prägejahr: 1871, Durchmesser: 33 mm, Gewicht: 18,52 g, Erhaltung: sehr schön!

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2785900
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Anläßlich des offiziellen Friedensschlusses am 10. Mai 1871 gaben die vier Königreiche Bayern, Bremen, Sachsen und Württemberg sowie die Freie Hansestadt Bremen sogenannte Siegestaler heraus. Auf der Vorderseite des in Berlin geprägten Vereinstalers blickt die von der Umschrift WILHELM KOENIG V. PREUSSEN umgebene Büste des deutschen Kaisers nach rechts. Auf der Rückseite umgibt die Umschrift SIEGESTHALER 1871 eine thronende Siegesgöttin mit Krone, die sich auf ein Schwert und den preußischem Adlerschild stützt. Der preußische Siegestaler war die letzte Silbermünze aus dem Königreich Preußen. Nach der Schaffung der Reichswährung Mark und Pfennig wurden keine Taler mehr geprägt.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.