0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Witkin, Joel-Peter. Harm« s Way.

Witkin, Joel-Peter. Harm« s Way.

Vorwort von Joel-Peter Witkin.

21,6 x 28,8 cm, 132 S., 104 Abb. in Duotone, Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 96210
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Witkin hat die Photographien, die in diesem Band erscheinen, aus vier amerikanischen Sammlungen ausgewählt. Darunter finden sich zahlreiche Photographien von Verbrechen um die Jahrhundertwende; Porträts von Insassen aus Irrenanstalten des 19. Jahrhunderts, deren Diagnose minutiös auf den Photos geschrieben stehen; eine Reihe von medizinischen Aufnahmen aus demselben Jahrhundert und eine Auswahl von Bildern aus dem »Kinsey Institute for Sex Research«. Namhafte Mediziner und Kuratoren führen in die Sammlung ein, und Joel-Peter Witkon schrieb das Vorwort. Die Fähigkeit von Photographien, unsere Hilflosigkeit im Angesicht von Wahnsinn, Lust, Krankheit und Tod zu zeigen, beweist sich einmal mehr in diesen zerbrechlichen und eindringlichen Bildern.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.