0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Willy Ronis

Von Sylvia Böhmer u.a.

22,5 x 29 cm, 104 S., 120 Abb., davon 80 in Duoton, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 280160
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Katalog, Aachen u.a. 2004. Die kleinen und großen Momente des Pariser Alltags hat Willy Ronis ein Leben lang fotografisch festgehalten. Den Stadtvierteln Bellevielle und Ménilmontant hat er ein Denkmal gesetzt ebenso wie den legendären Automobilarbeiter-Streiks von 1936. Mehr denn als Dokumentarist der Arbeitswelt ist er als Poet berühmt geworden, der die Beschaulichkeit der Provence, insbesondere im Künstlerdorf Gordes, stimmungsvoll eingefangen hat. Bilder des Lebens auf den Straßen oder der familiären Idylle lassen beim Betrachten all die Gefühle von Heiterkeit und Lebensfreude aufsteigen, die wir mit dem »Alten Frankreich« assoziieren. Der Band ist die erste Monografie über den Altmeister der französischen Fotografie. (Text dt./engl.)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.