Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Willie Doherty

Hg. Yilmaz Dziewior u.a.

21 x 28 cm, 160 S., 100 Abb. in Farbe, pb.
Katalog, Hamburg, München 2007. Willie Doherty (geb. 1959) arbeitet in den Medien Fotografie, Video und Soundinstallation. Zahlreiche seiner erzählerisch angelegten Arbeiten hinterfragen Aspekte visueller Repräsentation vor dem Hintergrund ihres Wahrheit vermittelnden Charakters, den die zeitgenössischen Medien vermeintlich vorgeben. Die Werke Dohertys sind auf dem schmalen Grat zwischen dem Dokumentarischen und dem Inszenierten angelegt. Sie reflektieren eine Welt, die geprägt ist von Fernsehnachrichten, von Fantasien, wie sie uns der Kinofilm vermittelt, von touristisch geprägter Information, von populären Stereotypen und von kollektiver Erinnerung. Immer wieder erscheint der brisante Konflikt Irlands als Subtext. Die Publikation bietet erstmals ein komplettes Werkverzeichnis der Arbeiten Dohertys. »Meine Fotografien beschäftigen sich stark damit, welche Erwartungen wir von einem Foto aus Nordirland haben.« (Willie Doherty)
Versand-Nr. 381721
39,80 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten