Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

William Eggleston. Porträts.

Von Phillip Prodger. Katalogbuch, National Portrait Gallery London 2016.

27,5 x 28 cm, 184 S., 80 farb. und 128 s/w-Abb., geb.
Der 1939 in Memphis, Tennessee, geborene Fotograf William Eggleston gilt als der Wegbereiter der künstlerischen Farbfotografie. Eggleston ist bekannt für seine exzentrischen, unerwarteten Bildkompositionen und für deren Verspieltheit, die oft Erzählerisches beinhaltet. Herausragend ist jedoch vor allem seine Porträtkunst. In den letzten 50 Jahren fotografierte er Freunde, seine Familie und zahlreiche Künstler. Musiker wie Elvis Presley oder Joe Strummer traten vor seine Kamera, Schauspieler Dennis Hopper ließ sich ebenso porträtieren wie der Regisseur David Lynch. Diese erste ausschließlich Egglestons Porträts gewidmete Monografie zeigt in chronologischer Folge rund 90 seiner Fotografien. Die zum Teil bisher noch nie publizierten Bilder werden ergänzt durch ein Interview des Fotografen mit einigen Familienangehörigen sowie durch einen Essay über sein Leben und Werk. Sofia Coppolas Vorwort ist eine Hommage an einen der größten Fotografen unserer Zeit.
Versand-Nr. 783102
Statt 48,00 €* nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten