0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Von Körpern und anderen Dingen - Deutsche Fotografie im 20. Jahrhundert

Hg. Galerie der Hauptstadt Prag.

24 x 28 cm, 320 S., 225 Abb., davon 95 in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 250392
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Katalog, Prag Berlin Moskau 2003. Dieses eindrucksvolle Kompendium stellt die erste zusammenhängende Geschichte zum Thema deutsche Fotografie im 20. Jahrhundert dar. Die deutsche Fotografie hat in der Geschichte des fotografischen Mediums eine herausragende Rolle gespielt. Begriffe wie »Neues Sehen«, »Neue Sachlichkeit« oder »Kunst mit Fotografie« sind nur einige der Schlagworte für eine Entwicklung, innerhalb derer Fotografen und Künstler die Fotografie als legitimes künstlerisches Medium mit einer eigenständigen Ästhetik entdeckten. Ein umfangreicher Anhang mit Biografien und Literaturhinweisen zu den einzelnen Künstlern machen das Werk darüber hinaus zu einem Nachschlagewerk. Der Band enthält Fotografien von Erwin Blumenfeld, Bernd und Hilla Becher, F.C. Gundlach, Andreas Gursky, Raoul Hausmann, Candida Höfer, Jürgen Klauke, Gerlinde Koelbl, Herbert List, Laszlo Moholy-Nagy, Helmut Newton, Albert Renger-Patzsch, Leni Riefenstahl, August Sander, Wolfgang Tilllmans u.v.a.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.