Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Tokyo Lucky Hole.

Von Nobuyoshi Araki. Neuauflage Köln 2015.

14 x 20 cm, 704 S., 900 Abb., Leseband, geb.
Die Fotos für Tokyo Lucky Hole sind zwischen 1983 und 1985 im Sinjuku Viertel entstanden - der bekannten Bordellmeile Tokios, die 1985 auf richterliche Verfügung geschlossen wurde. In über 850 Fotos dokumentiert Araki das Leben in dieser »verbotenen Stadt«: vom Freier, dem jeder erdenkliche Wunsch erfüllt wird, bis zur Prostituierten nach getaner Arbeit, vom Sklaven im Käfig seiner Domina bis zum Show-Girl in der Peep-Show. Der vorliegende Band ist die erste unzensierte Fassung dieses Buches. Inhaltlich identische, verkleinerte Sonderausgabe.
Versand-Nr. 99902
Originalausgabe 20,00 € als Sonderausgabe* 15,00 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten