0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Stille Mitte von Berlin. Eine Recherche rund um den Hackeschen Markt

Fotografien von Irina Liebmann. Berlin 2001.

19 x 21 cm, 106 S., 43 Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 304310
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In den 80er Jahren hat Irina Liebmann für ein Romanprojekt die Vergangenheit eines der spannendsten Berliner Bezirke recherchiert: die des Viertels rund um den Hackeschen Markt. Dabei hat sie auch fotografiert - und was zunächst als Gedächtnisstütze gedacht war, geriet zu einer sehr ungewöhnlichen, poetischen Fotoserie. Den inzwischen etwas verblassten, aber gerade deshalb reizvollen Bildern ist ein literarischer Essay zur Seite gestellt, in dem die Autorin ihre eigenen Erinnerungen sowie die Geschichte dieses Quartiers und seiner Menschen reflektiert.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.