0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Rhona Bitner. Listen. Imaging American Music.

Hg. Petra Giloy-Hirtz. Ostfildern 2015.

30 x 30 cm, 216 Seiten, 320 farb. Abb., Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 727938
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Als 2006 der legendäre New Yorker Club CBGB seine Tore schließt, fällt der Startschuss für Rhona Bitners neues Projekt: mit der Kamera den unverwechselbaren Sound des amerikanischen Rock ’n’ Roll festhalten - eine wahre Herausforderung. Seither reist sie durch die Vereinigten Staaten, fotografiert Clubs, Stadien, Konzerthallen, Kirchen und Aufnahmestudios - Orte, an denen amerikanische Musikgeschichte geschrieben wurde. Bitner folgt den Spuren des Rock und Punk (somit auch des Jazz, Blues, Gospel und Folk). Sie entführt uns in Jimi Hendrix’ Aufnahmestudio, in Elvis Presleys Musikzimmer nach Graceland, in die Chitlin’ Cicuit nach Woodstock oder auch in die Kirche, in der Aretha Franklin aufwuchs. Die Räume sind still. Kein Musiker steht vor dem Mikrofon oder im Aufnahmestudio. Und doch rufen diese Orte Töne hervor, die sich in unser kollektives Gedächtnis eingeschrieben haben. Man muss nur hinsehen und -hören. (Text engl.)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.