0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Photographic Objects.

Text von Markus Kramer. Heidelberg 2012.

24 x 28 cm, 144 Seiten, 69 Farbtafeln, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 602213
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Band beschreibt erstmals wichtige konzeptuelle Verbindungen zwischen dem Werk von Thomas Ruff und der Arbeit einer jüngeren Künstlergeneration. Ausgehend vom Werk Ruffs wird eine für die zeitgenössische Kunstproduktion charakteristische und zwischenzeitlich breit gefächerte Entwicklung aufgezeigt. Die detaillierte Bebilderung des Buches bietet einen umfassenden Überblick über die Arbeiten von Thomas Ruff, Wade Guyton, Seth Price, Kelley Walker und Spiros Hadjidjanos. Die entwickelte Theorie bildet einen konzeptuellen Rahmen für die Diskussion neuester künstlerischer Praxen. (Texte dt., engl.)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.