0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

On this Site. Tatorte.

Von Joel Sternfeld. Göttingen 2012.

25,5 x 30,5 cm, 112 Seiten, 50 Farbtafeln, Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 593206
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

»Ich begab mich zum Central Park, um den Ort hinter dem Metropolitan Museum of Art zu finden, wo Jennifer Levin umgebracht worden war. Es war bestürzend, wie wunderschön die Szenerie war...den gleichen Sonnenschein unbeirrt auf die Erde treffen zu sehen. Als ich Freunden die Bilder des Ortes zeigte, stellte ich fest, dass ich nicht der einzige war, der in der Nähe des Museums des Opfers gedachte. Es schien mir, als ob ich etwas in mir trug - eine Liste von Orten, an denen sich Tragödien ereigneten und die sich bei mir tief ins Gedächtnis eingebrannt hatten. Vielleicht besitzt jeder von uns eine solche Liste? Ich begann, Orte zu fotografieren, an denen sich zu meinen Lebzeiten schlimme Dinge ereignet hatten. Und noch etwas faszinierte mich an dieser Arbeit: die Frage der Erkennbarkeit. Erfahrung hat mir gezeigt, dass man nie genau weiß, was hinter einer Oberfläche oder Fassade vor sich geht. Unser Gefühl für einen Ort und Verständnis für Landschaftsfotografien ist begrenzt und voll von Fehlinterpretationen.« - Joel Sternfeld. Zwischen 1993 und 1996 fotografierte Sternfeld 50 berüchtigte Tatorte in den ganzen USA. Dieser Band enthält Bilder dieser beunruhigend-normalen Orte, gewöhnlichen, verlassenen Landschaften, deren Geschichte erschreckend unsichtbar bleibt. Jede Fotografie wird von einem beschreibenden Text begleitet, der die kriminelle Historie des Ortes beschreibt. Dies ist die erste Steidl-Edition des erstmalig 1996 erfolgreich publizierten Bandes. Verstörend, vielschichtig, einzigartig! (Text engl.)
Nachwort von Petra Giloy-Hirtz. Berlin ...
Statt 19,80 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Hg. Dian Hanson. Köln 2019.
Statt 40,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Katalogbuch, Kunsthaus Zürich 2014.
Statt 39,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Katalogbuch, Helmut Newton Stiftung ...
Statt 40,00 €*
nur 12,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Christopher Green. London 2009.
Statt 34,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Dian Hanson. Köln 2018.
Statt 40,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.