Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fotografiebücher: Künstlermonografien & fotografische Sammlungen
| | zurück zur Liste

The Unseen Eye. Photographs from the Unconscious.

Von W. M. Hunt und William Ewing. London 2011.

27 x 28,5 cm, 320 S., 396 Abb., davon 123 farbig, geb.
Der New Yorker Sammler W. M. Hunt trug eine faszinierende Sammlung ungewöhnlicher fotografischer Porträts zusammen. Doch verbergen diese vielmehr, als dass sie eine Persönlichkeit offenbaren. Denn die porträtierten Menschen haben ihre Augen geschlossen, den Blick abgewandt oder das Gesicht verdeckt. Diese »Anti-Porträts« reichen von André Bretons Selbstbildnis mit geschlossenen Augen über Weegees Mehrfachporträt Andy Warhols mit Sonnenbrille bis hin zu Robert Mapplethorpes Bildnis der Künstlerin Alice Neel, die ebenfalls ihre Augen geschlossen hält. Dieser surreale Blick auf den Menschen - von der Geburt bis zum Tod - ist Thema der vorliegenden, hochinteressanten Publikation. (Text engl.)
Versand-Nr. 692441
Statt 48,00 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten