Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fotografiebücher: Künstlermonografien & fotografische Sammlungen
| | zurück zur Liste

Philippe Halsman’s Jump Book.

Von Philippe Halsman. Bologna 2015.

21,6 x 28,4 cm, 96 Seiten, gebunden.
Ein klassisches Fotobuch von 1959 wird in Faksimile-Qualität wieder aufgelegt: Philippe Halsmans »Jump Book«. Was als Spaß begann, wurde zu einer fulminanten Porträtserie von Filmstars, Politikern, Royalities, Künstlern und Autoren, die bis heute begeistert. Halsman bat über sechs Jahre hinweg nach »ernsthaften« Porträtsitzungen seine Modelle, doch für ein letztes Bild in die Luft zu springen. Die Berühmtheiten machten mit, so dass einzigartige Aufnahmen, die einen Moment einfrieren und der Zeitlosigkeit übergeben, entstanden sind. Springend können wir erleben: Grace Kelly, Marilyn Monroe, Edward Steichen, Audrey Hepburn, Robert Oppenheimer, John Steinbeck, Weegee, Aldous Huxley, Marc Chagall, Brigitte Bardot, Groucho Marx und natürlich Salvador Dali, der aus dem Sprung eine surrealistische Performance machte mit durch die Luft fliegender Katze. Auch eher zurückhaltende Naturen und verschlagene Gestalten schüttelten ihre Maske beim Sprung ab. Der ehemalige König von England und seine Frau, der Duke und die Duchess of Windsor aber auch Richard Nixon zeigten, dass auch in ihnen Spontaneität steckt. Halsman schreibt in einem schalkhaften Text, dass die Wissenschaft der »Jumpology«, die »Sprungwissenschaft« geboren sei. (Text engl.)
Versand-Nr. 728888
Statt 35,00 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten