Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fotografiebücher: Künstlermonografien & fotografische Sammlungen
| | zurück zur Liste

Oliver Mark. Außenseiter und Eingeweihter. Fotografien.

Ostfildern 2013.

30 x 38 cm, 30 Seiten, 31 Duotone-Tafeln, pb.
Daniel Barenboim, Madeleine Albright, Dustin Hoffman, Yoko Ono oder Papst Benedikt XVI. - Oliver Mark (Jg. 1963) hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Künstler, Schauspieler, Politiker und andere Prominente fotografiert. Meist entstehen seine ungewöhnlichen Porträts mit der digitalen Spiegelreflexkamera. Doch bei jedem seiner Shootings und auf jeder Party hat er auch immer seine alte Polaroidkamera dabei. Denn seit einigen Jahren gibt es dafür wieder Filmmaterial, hergestellt von Enthusiasten, die das Sofortbild nicht sterben lassen wollten. Die Experimente von Oliver Mark mit dem neuen Schwarz-Weiß-Film sind in diesem großformatigen Magazin zusammengefasst. Sie eröffnen eine neue, intimere Sichtweise auf die Dargestellten. »Das Schöne ist, dass niemand diese Kamera als Bedrohung empfindet«, so Oliver Mark. »Ich komme den Menschen damit oft viel näher als mit meiner professionellen Kamera.« (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 646660
Statt 16,80 € nur 7,95 €
(vom Verlag reduziert)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten