Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fotografiebücher: Künstlermonografien & fotografische Sammlungen
zurück zur Liste

Jens Liebchen. Kunst & Politik. Politik & Kunst.

Berlin 2005.

20 x 27,5 cm, 37 klappbare Duoton-Tafeln, 40 Seiten Textteil teils farbig gedruckt, geb.
»Künstler und ihre Werke in den Bauten des Deutschen Bundestages in Berlin«. Internationale und renommierte Künstler, u.a. Georg Baselitz, Jenny Holzer, Katharina Sieverding, Gerhard Richter und Anselm Kiefer stellten sich 1999 der vom Deutschen Bundestag initiierten Aufgabe, den parlamentarischen Gebäuden künstlerischen Ausdruck zu verleihen. Jens Liebchen dokumentierte in eindrucksvoller Weise den Moment, in dem die Künstler ihre Werke freigeben und diese sich an ihrem neuen Ort definieren. Entstanden ist ein autonomes Kunstprojekt, welches mit den Mitteln der Fotografie den spannungsreichen und seit Renaissance-Zeiten diskutierten Dialog zwischen der Kunst und der Politik beleuchtet. Hier die interessante Antwort auf die Frage, welcher Künstler mit welchem Werk eigentlich in Berliner Staatsgebäuden »hängt«, was immer dies auch aussagt. Herausragende Qualität in den Reproduktionen und der Herstellung und Gestaltung sowie die Textbeiträge von Wolfgang Thierse, Boris Groys und Andreas Kaernbach machen das Set zu einem insgesamt sehr erfreulichen Beitrag. Bei uns jetzt preisreduziert! (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 598011
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Monografien

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten