Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fotografiebücher: Künstlermonografien & fotografische Sammlungen
| | zurück zur Liste

First Pictures. Erste Bilder.

Von Joel Sternfeld. Göttingen 2012.

29,5 x 24,5 cm, 320 Seiten, 140 Farbtafeln, Leinen.
Dies ist das erste Buch, das Sternfelds weitestgehend unbekannte, frühe Farbfotografien zeigt. 1969 begann der Fotograf mit einer 35mm-Kamera und Kodachromefilm zu arbeiten – Arbeiten aus dieser Zeit bis 1980 zeigt der vorliegende Band. Sternfeld entwickelte Züge, die in seinen bekannten Arbeiten wiederkehren sollten: Ironie, ein politisierter Blick auf Amerika, die Beschäftigung mit sozialen Bedingungen. Daneben gibt es Bilder, die wenig Bezug zu späteren Werken aufweisen: Farbarrangements, die denen Egglestons ähneln, sowie Street Photography, die ab 1976 keine Rolle mehr in Sternfelds Arbeit spielte. Die Fotografien in diesem Band wurden zu einer Zeit angefertigt, als sich die Farbfotografie neben der autoritären Schwarzweiß-Tradition erst etablieren musste. Dieser Umstand macht das Buch zur Offenbarung – über Sternfelds Oeuvre und die Geschichte zeitgenössischer Fotografie! (Text engl., Steidl)
Versand-Nr. 593249
48,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten