Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fotografiebücher: Künstlermonografien & fotografische Sammlungen
| | zurück zur Liste

Bilder von der Oberfläche der Erde

Fotografien von Wim Wenders. München 2003.

26,5 x 25,5 cm, 136 S., 56 Farbabb., geb.
Wim Wenders, als Filmemacher, Schriftsteller, Fotograf und Weltreisender nur unzureichend beschrieben, hat seit vielen Jahren eine alte Panoramakamera im Reisegepäck, die immer dann zum Einsatz kommt, wenn die Fülle oder der Eindruck des Geschehens das Normalmaß sprengt. Landschaften weiten sich ins Unendliche, Horizonte teilen die Welt in Wasser, Erde und Luft, Wüsten und Gebirgszüge überwältigen durch ihre Leere und ihr Schweigen, Straßenfronten in Havanna, Houston, Berlin oder Jerusalem ziehen den Blick in die Un-Tiefen der Zivilisation. Den stillen, fast meditativen Breitwandansichten von Landschaften und Städten, die er für die 2001 erschienene Erstausgabe seiner Panoramabilder zusammenstellte, fügt er in der vorliegenden, erweiterten Neuauflage einen spektakulären dramatischen Aspekt hinzu: Fotografien von Ground Zero, die er bald nach dem Attentat in New York aufgenommen hat. Im Panoramaformat wird das ganze Ausmaß der Zerstörung und des Schreckens sichtbar. Die Oberfläche der Erde hat einen Riß mehr bekommen.
Versand-Nr. 237892
24,80 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten