Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mathias Braschler. Monika Fischer. China.

Ostfildern 2012.

24,5 x 31 cm, 180 Seiten, 74 Farbabb., geb.
Eine einnehmende Serie der zeitgenössischen Portraitfotografie: Die Schweizer Fotografen Monika Fischer (Jg. 1971) und Mathias Braschler (Jg. 1969) haben auf ihrer 30 000 Kilometer langen Fahrt durch China jeden Tag ein Portrait aufgenommen. So entstand entlang ihres Wegs ein Kaleidoskop der Bevölkerung quer durch sämtliche Schichten, Ethnien und über alle Altersgruppen hinweg. Ihre Dokumentation zeigt Gewinner wie Verlierer der gewaltigen Veränderungen im Riesenreich: den Bauern, der ein paar Kilometer vom chinesischen Weltraumzentrum entfernt seinen winzigen Acker noch mit Wasserbüffeln pflügt, den steinreichen Besitzer eines Yacht-Clubs, der lässig vor seinem lila Lamborghini posiert, oder das kleine Mädchen vom Wanderzirkus, das auf dem Tisch steht, der ihm als Bühne dienen muss. Die wohltuend verhaltenen und würdevollen Portraits sind den beiden Fotografen auf ihrer Reise jedenfalls geglückt! (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 554138
Statt 39,80 € als Mängelexemplar 19,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten