Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Lewis Baltz. Candlestick Point.

Göttingen 2011.

32 x 24,5 cm, 128 Seiten, 84 Abb., davon 12 farb., Quellenverzeichnis, geb.
Der New Yorker Kurator Marvin Heiferman bezeichnet Lewis Baltz' Landschaftsfotografie als »Topographie der Leere, des zufälligen, beschädigten, abgelegenen Ortes«. Die Bilder in der Serie »Candlestick Point« (1989) zeigen kalifornisches Brachland in der Bucht von San Francisco, Schutthaufen und Abfälle, die sich in der Mitte der Prärie sammeln. Die Spuren der technischen Landentwicklung, die wir lieber ausblenden: Entwässerungsrinnen, Wasserdämme. Baltz' fotografische Aufzeichnung der Entwicklung von Candlestick Point verbindet soziologische und analytische Strenge und ist stark an die Tradition der Land Art ausgerichtet. Die Serie »Candlestick Point« wurde im Jahr 1989 erstmals veröffentlicht und war dann für Jahrzehnte nur als teures Sammlerstück auf dem Markt. Die vorliegende Veröffentlichung macht sie in einer hochwertigen Ausgabe endlich wieder zugänglich. (Text engl.)
Versand-Nr. 740217
Statt 58,00 €* nur 29,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten