Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Is that so kid. Anjelica Huston. David Bailey.

Von David Bailey. Göttingen 2008.

33,5 x 26,5 cm, 64 S., durchgehend farbige Abb., geb.
Dieser Band dokumentiert die kurze aber intensive Kamera-Affäre zwischen David Bailey und Anjelica Huston im Jahr 1973. Anjelica Huston war Schauspielerin, Model und vor allem die Tochter des Filmregisseurs John Huston, den David Bailey bewunderte. Es war auch John Huston, der Bailey zur Überschrift dieser Dokumentation inspirierte: Den Ausspruch »is that so kid« hatte Bailey von Huston unzählige Male gehört. Mit 15 Jahren ließ sich Anjelica Huston zum ersten Mal von David Bailey für die »Vogue« fotografieren. Dass sie mehr darstellte als einen passiver Kleiderständer für die »Haute Couture« ihrer Zeit, bezeugen die kreativen und experimentellen Bilder, die dabei entstanden sind. Bailey zeigt die Charaktertiefe seines Models und präsentiert Anjelica Huston als einen Menschen, mit dem man gerne zusammen wäre: Schön, geistreich und ernsthaft sexy. (Text engl.)
Versand-Nr. 424803
40,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten