Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gillian Wearing and Claude Cahun. Behind the Mask, Another Mask.

Von Sarah Howgate. London 2017.
22 x 26 cm, 208 S., durchg. s/w. Abb., geb.
Claude Cahun und Gillian Wearing kommen aus verschiedenen Epochen und haben unterschiedliche Hintergründe, die in ihre Kunst und Fotografie eingeflossen sind. Cahun ist mit ihren Zeitgenossen Andre Breton oder Man Ray der Surrealisten Bewegung zugehörig und Wearing wurde Teil der sogenannten Young British Artist Bewegung und gewann den Turner Preis 1997. Sie konnte bei verschiedene Ausstellungen ihre Werke einem breiten Publikum präsentieren. Trotz ihrer unterschiedlichen Voraussetzungen, gibt es offensichtliche Parallelen, die beide Künstlerinnen auszeichnet. Sie teilen die Faszination für Gender Fragen und bevorzugen das Spiel mit den Identitäten in ihren Werken. In diesem Buch werden beide Künstlerinnen gegenübergestellt und ihre kulturellen, historischen, politischen und persönlichen Hintergründe dargestellt und unter verschiedenen Fragestellungen beleuchtet. Die Interpretation von ca. 100 Schlüsselwerken wird in thematischen Bereichen wie künstlerische Entwicklung, Performance, Maskerade oder Memento Mori vorgenommen. Ein wunderbares Buch, welches die Bedeutung zweier Künstlerinnen aus unterschiedlichen Kontexten eindrucksvoll demonstriert und in die Werkanalyse einführt. (Text engl.)
Versand-Nr. 1022229
Statt 29,80 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten