0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Getlinger photographiert Beuys 1950-1963.

Getlinger photographiert Beuys 1950-1963.

Katalog Kalkar, München u.a. 1990. Hg. von Gerhard Kaldewei.

30 x 25 cm, 47 S., 100 Abb., davon 80 in Duoton, Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 14613
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Fritz Getlinger (geb. 1911) gehört zu jenen Freunden von Beuys, die schon in der Frühphase der Person und dem Werk des Künstlers eng verbunden waren. Bereits in den ausgehenden 40er Jahren entstanden die ersten Photographien. Der Band zeigt u.a. dokumentarische Aufnahmen von den ersten Ausstellungen von Beuys im elterlichen Haus der Gebrüder van der Grinten in Kranenburg sowie im Haus »Kuckuck« in Kleve im Kontext des Klever »Künstlerbundes«. Ferner sind die Berufung von Beuys zum Professor für Bildhauerei in Düsseldorf sowie die berühmte »Fluxus-Stallausstellung im Hause van der Grinten 1963 dokumentiert.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.