0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Frank Lloyd Wright. Ein fotografisches Porträt.

Von Tony Vaccaro. o. J.

22,5 x 29 cm, 200 Seiten, durchg. Duoton-Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 636517
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Er baute die berühmteste Spirale der Welt, das Guggenheim Museum in New York, ein Haus über einem Wasserfall, »Fallingwater«, und viele weitere spektakuläre Gebäude: Frank Lloyd Wright (1867-1959). Dieses Porträt eines der größten Architekten der Moderne ist ein ungewöhnliches Buch, zeigt es doch in erster Linie »Mr. Wright« als Privatmenschen: Im Juli 1957 besuchte der New Yorker Fotograf Tony Vaccaro den Architekten Frank Lloyd Wright und dessen Familie auf ihrem Anwesen Taliesin East bei Spring Green im Bundesstaat Wisconsin. Tony Vaccaro - seinerseits auch nicht gerade ein Unbekannter - sollte im Auftrag von Fleur Cowles für die Zeitschrift LOOK ein fotografisches Portrait des 90-jährigen in seinem Umfeld festhalten. Entstanden ist ein nahezu anrührender Foto-Essay über den Privatmenschen Wright, der hierin ordentlich reproduzierten Bildern duchblättert werden kann. Das »Making-of« der Serie findet sich ebenso in dem Buch wie eine ausführliche Biografie des Fotografen wie des Architekten. Architekturaufnahmen trotzen der Äußerung des Baumeisters - »Architektur ist das was die Fotografie auslässt. Meine Architektur lässt sich nicht gut fotografieren.« - und runden den Essay auf sinnvolle Weise ab. Architekturinteressierte wie Freunde des Modernismus und der Fotografie kommen hier auf ihre Kosten (Text dt., engl.).
Repr. d. Ausg. v. 1889. Berlin 2003.
23,80 €
Von Clio Whittaker Köln 2008.
Originalausgabe 12,90 € als
Sonderausgabe** 1,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Wiesbaden 2010.
Originalausgabe 18,90 € als
Sonderausgabe** 15,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Frank Zöllner. Köln 2010.
Originalausgabe 19,95 € als
Sonderausgabe** 9,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Tomi Ungerer. Zürich 2014.
14,90 €
Von Anja Grebe. Berlin 2015.
39,95 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.