Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ed van der Elsken: Camera in Love.

Von David Campany, Hripsimé Visser. München 2017.

24 x 30 cm, 280 S., 50 farb. und 150 s/w-Abb., geb.
Ed van der Elsken gilt als einer der wichtigsten niederländischen Fotografen und Filmemacher. Kurz nachdem er Ende der 1940er-Jahre zu fotografieren begann, zog er nach Paris und geriet in den Bann der Bohème von Saint-Germain-de-Prés. Seine authentischen Fotografien vom Leben auf der Straße sprühen vor Lebenslust, nehmen jedoch auch die Probleme und Abgründe der damaligen Zeit ins Visier. Bis heute faszinieren seine Aufnahmen durch unkonventionelle Technik und Schnappschuss-Ästhetik. Seine mehr als 20 Fotobücher und seine Filme hatten einen starken Einfluss auf den Stil von nachkommenden Generationen renommierter Fotografen wie Larry Clark, Nan Goldin, oder Wolfgang Tillmans. Dieses Fotobuch ist die bisher umfassendste Übersicht über das Werk von Ed van der Elsken. (Text engl.)
Versand-Nr. 797740
49,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten