0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Dresdner Frauenkirche. Faszination in Bildern

Fotografien von Klaus Willem Sitzmann.

24 x 27 cm, 160 S., 150 farbige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 285587
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Leipzig 2004. Der Fotograf, beeindruckt von der Frauenkirche, begleitete und dokumentierte mit der Kamera ihr Wiedererstehen über den Dächern der Stadt. Seine ungewöhnlichen Sichten auf den Bau, das Gerüst, die Arbeiter und Zaungäste haben ihren ganz eigenen Charme. Ereignisse wie die Glockenweihe, die Nacht der Kirchen, die Ankunft von Kreuz und Schweifhaube sowie das Setzen des Schlusssteines sind im bild festgehalten. Wenn das Kreuz am 22. Juni 2004 auf die Kuppel montiert und das Gerüst gefallen ist, erfolgt die letzte Aufnahme für das Buch, das für alle Bewunderer der Frauenkirche die letzten wichtigen Etappen des voranschreitenden Baus dokumentiert.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.