0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das Stanley Kubrick Archiv.

Hg. Alison Castle. Köln 2019.

32,5 x 24,5 cm, 544 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1131290
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Dies ist die erste Auseinandersetzung mit dem Stanley Kubrick-Archiv in Buchform und die umfangreichste Studie über den Filmemacher bis heute. Im Jahr 1968, als Stanley Kubrick um einen Kommentar zur metaphysischen Bedeutung des Films »2001: Odyssee im Weltraum« gebeten wurde, antwortete er: »Ich wollte die Botschaft des Films niemals in Worte fassen. 2001 ist ein nonverbales Erlebnis... Ich habe versucht, ein visuelles Erlebnis zu schaffen, das verbalisiertes Schubladendenken umgeht und direkt mit einem emotionalen und philosophischen Inhalt ins Unterbewusstsein dringt.« Die Philosophie hinter dem ersten Teil von dem Stanley Kubrick Archiv ist eben diesem Denken entlehnt: Die vollständige Reihe von Kubricks Filmen - von der Eröffnungsszene aus »Der Tiger von New York« bis zu den letzten Momenten von »Eyes Wide Shut« - wird chronologisch und ohne Text mithilfe von vergrößerten Standbildern vorgestellt. Ein vollkommen nonverbales Erlebnis. Der zweite Teil des Buchs erweckt Kubricks kreativen Prozess des Filmemachens zum Leben und präsentiert eine bemerkenswerte Sammlung größtenteils unveröffentlichter Materialien aus seinem Archiv, darunter Fotos, Requisiten, Poster, Illustrationen, Set-Designs, Skizzen, Briefe, Dokumente, Drehbücher, Entwürfe,Notizen und Drehpläne. Ergänzt wird das Bildmaterial durch Essays von bekannten Kubrick-Spezialisten, Artikel von und über Kubrick und einer Auswahl seiner besten Interviews.
Hg. Alison Castle. Köln 2019.
30,00 €
London 2018.
Statt 12,99 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Etiketten, Sticker & Klebestreifen.
9,95 €
Von Tania Schlie. Wien 2011.
Statt 25,00 €
vom Verlag reduziert 10,00 €
Von Birgit Poppe. Wien 2012.
Statt 25,00 €
vom Verlag reduziert 10,00 €
Von Alfred Schelter. Kulmbach 1981.
Originalausgabe 38,60 € als
Sonderausgabe** 4,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.