0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das Jahrhundert des Körpers. Figürliches Fotografieren.

Von William A. Ewing.

22,4 x 28,5 cm, 232 S., 115 Abb. in Farbe und Duplex, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 168025
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Der Mensch interessierte sich im 20. Jahrhundert stärker als je zuvor für den Körper, und zwar für die kleinsten inneren Strukturen ebenso wie für das äußere Erscheinungsbild. Die Fotografen haben Anthropologen, Kriminologen und Medizinern bei ihrer Untersuchung des Körpers zugeschaut. Sie haben aber auch die Schönheit der Bewegung im Tanz und bei sportlichen Leistungen bewundert und in ihren Bildern festgehalten. Sie »schossen« Modefotos und schufen kunstvolle Aufnahmen von nackten oder bemalten Körpern. Das Buch zeigt alle Facetten der Betrachtungsweisen und des Umgangs mit dem menschlichen Körper, ausnahmslos in meisterhaften, eindrucksvollen aufnahmen von so bekannten Fotografen wie Alfred Stieglitz, Man Ray, Brassa, Edward Weston, Robert Mapplethorpe u. a. Sie werden in Farbe oder Duplex, großformatig und exzellent wiedergegeben.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.