0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Brassai. Paris by Night.

Von Paul Morand (Hg.) New York 2001

32,3 x 27,8 cm, 70 S., 62 Abb. in Duoton, Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 310778
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Brassai (1899-1984) kam 1923 nach Paris. Innerhalb weniger Jahre wurde er einer von Frankreichs bekanntesten Fotografen, ein einzigartiger Chronist der Stadt Paris der zwanziger und dreißiger Jahre, »das Auge von Paris«, in den Worten von Henry Miller. Der schöne Band präsentiert uns die äußere Seite von Paris: leere Straßen, Gebäude, Achsen, die vom Mondlicht beschienen werden, fotografiert in ihrer monumentalen Schönheit und Einsamkeit. Hier findet man auch die Porträts derer, die bei Nacht arbeiten. Der Herausgeber hat großen Wert darauf gelegt, die Original-Fotografien von 1933 zu reproduzieren, um sie dem breiten Publikum in Buchform zugänglich zu machen. In enger Zusammenarbeit mit Brassais Erben wurde das Buch in Heliogravur in einer selten erreichten Qualität gedruckt, die den Aufnahmen eine außergewöhnliche und einprägsame Textur verleiht. Ein Muß für alle Paris-Fans und Bewunderer von Brassai. Text engl.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.