0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

As I Was Dying.

Von Paolo Pellegrin.

24,5 x 30,5 cm, 140 S., 85 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 398470
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Heidelberg 2007. In »As I Was Dying« versammelt Pellegrin Aufnahmen aus verschiedensten Kriegs- und Krisengebieten weltweit. Zu sehen sind bedrückende Schwarzweißfotografien von Orten und Menschen in Ausnahmesituationen, unter anderem im Kosovo, in Serbien, Palästina, Afghanistan, im Lager Guantanamo, in Haiti, Indonesien oder Albanien. Es sind Szenen der offenen oder verdeckten Gewalt. Gezeigt werden Täter wie Opfer, manche von ihnen ermordet, manche gezeichnet von den Gräueln eines Krieges oder Terroraktes, eingefangen ist die Zerstörung. Ein Panoptikum von Terror und Gewalt; Pellegrin blickt durch seine Kamera auf das Geschehen und fängt Details ein, anhand derer das Monströse der Gewalt von Menschen gegen Menschen möglicherweise überhaupt erst fassbar wird. »As I Was Dying« wurde mit dem »Deutschen Fotobuchpreis 2008« ausgezeichnet.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.