Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fotografiebücher: Anthologien & fotografische Sammlungen
zurück zur Liste

Was ich mich immer schon fragen wollte. 77 Schriftsteller im Selbstgespräch.

Von Tobias Wenzel, Fotos Carolin Seeliger. Zürich 2008.

21,5 x 25 cm, 176 Seiten, 100 Duoton-Tafeln, geb.
Der Journalist Tobias Wenzel überließ 77 namhaften Schriftstellern sein Mikrofon. Er bat sie, sich selbst eine Frage zu stellen und sie dann auch zu beantworten. Herausgekommen sind sehr persönliche Selbstgespräche im Miniaturformat, Gedanken, die zum Nachdenken anregen oder einen schmunzeln lassen. Exklusiv für dieses Projekt fertigte Carolin Seeliger mit einer Großformatkamera Schwarzweiß-Porträts der Schriftsteller an. Sie legte den Schärfebereich von nur wenigen Millimetern auf die Ebene der Augen. So ziehen sie den Blick des Betrachters auf sich und bilden geradezu eine Tür zum inneren Monolog aus Frage und Antwort. Unter anderem mit: Isabel Allende, Paul Auster, William Boyd, Umberto Eco, Hans Magnus Enzensberger, Richard Ford, Jonathan Franzen, Donna Leon, Frank McCourt, Ingo Schulze, Zadie Smith, Mario Vargas Llosa, Juli Zeh...
Versand-Nr. 619795
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Anthologien

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten