Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fotografiebücher: Anthologien & fotografische Sammlungen
zurück zur Liste

Viva la Vida. Kuba - eine Begegnung in Bildern.

Hg. Erika Billeter. Bern 2001.

24,5 x 30,5 cm, 156 Seiten, durchg. Duoton-Abb., geb.
Das 1961 von Alberto Korda aufgenommene Porträt des Che Guevara wurde zum meist publizierten Foto des zwanzigsten Jahrhunderts. Dies ist jedoch nur eine Facette der kubanischen Fotografie - vieles mehr gibt es hier zu entdecken oder auch wieder zu sehen: das Leben der fünfziger Jahre auf Kuba, den »dekandenten Verfall« Havannas, dann Salsatänzer und natürlich der Malecon - Bilder des kubanischen Alltags. Daneben ebenso Bilder von den eindeutig nicht-kubanischen Fotografen Luc Chessex und Walker Evans, welche die hier getroffene Auswahl noch einmal neu verorten.
Versand-Nr. 599107
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Anthologien

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten