Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fotografiebücher: Anthologien & fotografische Sammlungen
| | zurück zur Liste

Snapshot Chronicles. Inventing the American Photo Album. Das frühe amerikanische Fotoalbum.

Von Barbara Levine, Stephanie Snyder, Douglas Cooley. Princeton 2006.
25,5 x 25,5 cm, 192 S., 576 farb. Abb., geb.
Als Eastman Kodak die Brownie-Kamera erfand, glich das einer Revolution der Bilderwelten: Erstmals bekam die amerikanische Mittelschicht die Möglichkeit, selbst Fotografien zu kreieren und ihre eigenen Lebenswelten zu dokumentieren. Hunderttausende dieser Kameras wurden produziert, und bald begannen die Menschen, ihre Fotografien zu ordnen und in erstaunlich vielseitigen Alben zu sammeln: Es wurde collagiert, konstruiert und mit Texten kombiniert. Freunde, Familie, Reisen, das Leben im Haus, Feste und besondere Gelegenheiten, der Arbeitsplatz, das Dorf- oder Stadtleben - all dies findet sich in den überraschend dynamisch zusammengestellten frühen Fotoalben Amerikas. Männer, Frauen und sogar Kinder wurden die Schöpfer ihrer eigenen visuellen Biografien. Dieser Band begibt sich auf ihre Spur: In fundierten Essays wird die Geschichte des amerikanischen Fotoalbums, welche zugleich eine Kulturgeschichte Amerikas insgesamt ist, geschrieben. (Text engl.)
Versand-Nr. 822760
Statt 40,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten