Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fotografiebücher: Anthologien & fotografische Sammlungen
| | zurück zur Liste

Photographic Memory. The Album in the Age of Photography.

Hg. Verna Posever Curtis. New York 2011.

25 x 30,5 cm, 288 Seiten, 350 farbige Abb., geb.
Mit der Entwicklung der Fotografie zu einem Massenmedium wurde auch das Fotoalbum im 20. Jahrhundert extrem populär. Die Alben dienten mannigfaltigen Zwecken: Sie sollten erinnern, (inoffiziell oder offiziell) dokumentieren, werben, lehren und manchmal auch einfach nur kreative Energie bündeln. Das vorliegende Buch verfolgt den Siegeszug des Fotoalbums von der Zeit der Jahrhundertwende um 1900 bis zur Gegenwart. Es präsentiert einige herausragende Werke aus der Sammlung der »Library of Congress«, darunter Alben von berühmten Fotografen und Filmemachern, etwa von Walker Evans, Danny Lyon, Holland Day, Jim Goldberg, Dorothea Lange, Duane Michals, Leni Riefenstahl und W. Eugene Smith, aber auch signifikante Alben von weniger bekannten oder gar anonymen Autoren. Einige Seiten der Alben werden hervorragend reproduziert und von einem detaillierten beschreibenden Text begleitet. Das Fotoalbum als handgearbeitetes Kunstobjekt wird hier wissenschaftlich aufgearbeitet und auch gefeiert – just zu einer Zeit, in der Fotos vor allem immateriell, digital aufbewahrt werden und das digitale Fotobuch das individuelle Album abgelöst hat. (Text engl., Aperture)
Versand-Nr. 516953
68,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten