Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fotografiebücher: Anthologien & fotografische Sammlungen
| | zurück zur Liste

Natur als Kunst. Fotografie im 19. Jahrhundert.

Hg. Museum Schloss Moyland. Katalog, Museum Schloss Moyland 2016.

24 x 27 cm, 128 S., 100 farb. Abb., pb.
Die Bedeutung und die gegenseitigen Einflüsse zwischen Malerei und Fotografie in der Wahrnehmung von Landschaft stehen im Fokus des hier vorliegenden Buchs. In Analogie zu dem bereits bestehenden Katalog der Gemälde konzentriert sich diese Publikation auf eine Auswahl von 100 Fotografien aus der Sammlung des Stadtmuseums München. In ihr befinden sich mehr als 500 Vorlagenstudien von Künstlern, die als »études d'après nature« von bedeutenden deutschen, französischen, englischen oder italienischen Fotografen aus dem Zeitraum von 1850 bis 1890 stammen bzw. angefertigt worden sind. Es bietet sich ein komprimierter Überblick über die wichtigsten Bereiche der Landschaftsfotografie im 19. Jahrhundert und deren Funktion als Vorlagenstudien für die Malerei der Zeit.
Versand-Nr. 751510
29,80 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten