Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fotografiebücher: Anthologien & fotografische Sammlungen
| | zurück zur Liste

Köln vor dem Krieg. Die Edition.

Von Reinhard Matz, Wolfgang Vollmer. Vorzugsausgabe mit 3 Fotodrucken. Köln 2013.

24 x 29 cm, 384 Seiten, 425 Vierton-Abb., 3 digitale Fotoprints à 42 x 29 cm, num., Aufl. 100 Expl. in Box.
»Man schaut diesen Band an und zerfließt förmlich: ein Großstadtbuch, wie man es sich nur wünschen kann.« (Deutschlandfunk). Dieser opulente Bildband spiegelt die Atmosphäre der Stadt vor den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs. Das alte Köln wird in historischen Fotografien als dynamische, attraktive und kulturell aktive Metropole lebendig. Viele Bildstrecken werden hier erstmalig publiziert. Das Buch spiegelt die Entwicklung der Stadt vom Kaiserreich über die Weimarer Republik bis zum Nationalsozialismus wider. Ein Muss für alle bewussten Kölner, ein reizvoller Ausflug in die Geschichte der Fotografie am Beispiel Kölns und eine faszinierende Überraschung auch für alle Kenner der Kölner Stadtgeschichte, hier in der Vorzugsausgabe mit drei nummerierten und vom Rheinischen Bildarchiv authorisierten High-End-Digital-Fotoprints von August Sander »St. Kolumba und Dischhaus«, August Kreyenkamp »Pferd am Neumarkt«, Werner Mantz »Heidelberger Straße der Siedlung Kalkerfeld«.
Versand-Nr. 631213
128,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten