Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fotografiebücher: Anthologien & fotografische Sammlungen
| | zurück zur Liste

Japanese Dream. Das alte Japan in frühen Fotografien.

Ostfildern 2012.

33 x 48 cm, 132 Seiten, 56 Farbtafeln, Seideneinband.
Eine Augenweide im XL-Format! Der viel gereiste Fotograf und Kriegsberichterstatter Felice Beato (1832-1909) erreicht im Juli 1863 die japanische Hafenstadt Yokohama und bleibt mehr als 20 Jahre lang dort. Er porträtiert Geishas in prachtvollen Kimonos, Samurai, Sumo-Ringer und hält Landschaften in großartigen Bildern fest. Beato prägte damit den Stil der »Schule von Yokohama«. Kennzeichnend für Beatos Fotografien, die er anfangs noch auf Albuminplatten belichtet, ist einerseits deren sorgfältige Komposition, die manches Mal an die Holzschnitte von Hiroshige oder Hokusai erinnert. Vor allem jedoch war der Angloitaliener einer der Pioniere der handkolorierten Fotografie: Seine lebendigen Impressionen erlauben einen Blick in die traditionelle japanische Gesellschaft der ausgehenden Edo-Zeit und haben lange Zeit die europäische Vorstellung von diesem damals so exotischen und fernen Land geprägt.
Versand-Nr. 572802
Statt 98,00 € nur 39,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten