Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fotografiebücher: Anthologien & fotografische Sammlungen
| | zurück zur Liste

International Photo Magazine. C on Cities.

Text von Adam Zagajewski u.a.

33,5 x 22,5 cm, 308 S., durchgeh. farbige Abb., geb.
Die moderne Stadt ist ein kulturelles, religiöses und soziales Laboratorium, in dem ständig neue Beziehungen entwickelt und getestet werden. Die Forderungen, die von den Bürgen unter dem Druck von Migration und zunehmender Umweltzerstörung an die Regierungen gestellt werden zwingen uns dazu, unser Verständnis von der Stadt als Lebensraum neu zu überprüfen. Es besteht offenbar die Notwendigkeit, nach neuen Wegen zu suchen, um die ungleichen Bevölkerungsanteile, die eine urbane Landschaft ausmachen, wieder zusammen zu bringen. Die alten Kriterien, nach denen urbane Gestaltung verlief, müssen also neu definiert werden. Für die Planer urbaner Landschaften bedeutet dies, die neuen Beziehungen und Spannungen zu berücksichtigen, von denen die verschiedenen sozialen Schichten betroffen sind und Schwierigkeiten zu erkennen, die bezeichnend sind für das Leben in Großstädten mit Millionen von Einwohnern. Städte von heute sind vornehmlich zerstückelte Orte, die das räumliche Kontinuum zerstören und Mikrokosmen der Deprivatisierung schaffen, die man als Echo auf globale Muster verstehen kann. In »C on Cities« werden der Wandel der urbanen Landschaft und das Leben ihrer Bewohner reflektiert. Dabei wird versucht, eine Brücke zu schlagen zwischen der Stadt und dem künstlerischen, dokumentierenden Abbild von ihr. Text engl.
Versand-Nr. 365173
70,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten