0 0

The Pervert’s Guide to Cinema (OmU). DVD.

Von Sophie Fiennes. Produktion 2006.

1 DVD, 2 Std. 33 Min., Sprache engl., Untertitel dt., Dolby Digital 2.0., Widescreen, Extras : Ausführliches Booklet.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1244027
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Mit Slavoj Zizek. Ein furioses Filmseminar und ein cineastischer Crashkurs: Lakonisch, übermütig, mitreißend und vor Ideen sprühend fächert der Philosoph Slavoj iek anhand von mehr als 40 legendären Filmbeispielen auf, was wir im Kino alles mit uns treiben. Mit aufgekrempelten Ärmeln durchpflügt er die Originalschauplätze der zitierten Filme. Ob im Keller von Hitchcocks »Psycho«, auf der Couch aus Lynchs »Blue Velvet« oder auf der Toilette von Zimmer 771 in Francis Ford Coppolas »Conversation«: iek seziert mit dem begrifflichen Instrumentarium von Freud und Lacan. Inwiefern korrespondiert die Architektur des Hauses von Norman Bates (Psycho) mit Freuds Strukturmodell der Psyche? Was hätte der Entdecker des Ödipus-Komplexes zu dem Konflikt zwischen Luke Skywalker und Darth Vader gesagt? »Das Kino ist eine perverse Kunstform. Es gibt einem nicht, was man sich wünscht, sondern lehrt einen die Sehnsucht.« (Slavoj iek)
Von Olias Barco. Produktion 2010.
Statt 14,99 €
nur 4,99 €
Frankfurt am Main 2018.
Mängelexemplar. Statt 25,00 €
nur 7,95 €
Von Orson Welles. Produktion 1941.
Statt 16,99 €
nur 9,99 €
Von Slavoj Zizek. Frankfurt am Main ...
22,00 €
München 2017.
Mängelexemplar. Statt 19,99 €
nur 7,95 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.